Aktuelles

Exkursion nach Holland und Belgien 15. – 17. Juni 2012

Besuch der Völkerkundemuseen „Berg en Dal“ und „Tervuren“ und eine Stadtführung in Brüssel


Die beiden genannten Museen gehören zu den bedeutendsten Afrika-Museen Europas. Die Reise war Höhepunkt und Abschluss unseres Afrika-Zyklusses. In beiden Museen hatten wir fachkundige Führungen.

Berg en Dal bei Nijmwegen, NL
Das heutige Museum besteht aus zwei Teilbereichen. Das Innenmuseum zeigt traditionelle sowie zeitgenössische afrikanische Kunst. Im Außenmuseum – einem Freilichtmuseum – wird das Thema „Architektur in afrikanischen Dörfern und Gehöften“ aus Benin, Kamerun, Ghana, Mali und Lesotho originalgetreu dargestellt.

Tervuren bei Brüssel
Östlich von Brüssel, in Tervuren, liegt das Königliche Zentral-Afrika-Museum. Neben dem Schwerpunkt, den der ehemalige Belgisch Kongo bildet, werden Ost-, Zentral- und Westafrika berücksichtigt

Dienstag, 04. Dezember 2012 11:34 Uhr Alter: 5 Jahre